Events

 

15_0

Konzerte haben auf Schloss Stuppach eine lange Tradition. Bereits unter Reichsgraf Franz Anton von Walsegg fanden Ende des 18. und Anfang des 19. Jahrhunderts wöchentlich je zwei Konzerte statt.

Am 13.& 14. Februar 1997 wurde erstmals Mozarts Requiem in Vollbesetzung aufgeführt – gepaart mit einem Schauspiel um die Entstehungsgeschichte des Requiems. Im Jahr 2003 wurden die „Mozart Konzerte Schloss Stuppach“ ins Leben gerufen. Sie stellen einen weiteren Höhepunkt in der Konzerthistorie von „Mozarts letztem Schloss“ dar. Bislang wurden rund 100 Konzerte veranstaltet.

Alle Classic Events

Alle Gala Events

Alle Special Events

Tickets

Impressionen